Sieb- und Textildruck

Textildruck t-shirts jacken pokale kaffeetassen becher mousepadsIhr Logo auf Pferdedecken, Satteldecken, Turnierpreisen, T-Shirts und Reitjacken, oder wo auch immer Sie etwas aufgedruckt haben möchten. Ihrer Fantasie sind bei den modernen Drucktechniken von heute, keine Grenzen gesetzt. Gerne beraten ich Sie eingehend.

Flockdruck
Der Aufdruck fühlt sich angenehm samtig und weich an.
Der Vorteil ist die lange Haltbarkeit. Selbst dauerhafte Waschvorgänge bis 60°C können dem Flockdruck nicht die Deckkraft nehmen.
Die Motive und Schriften werden mit einem Schneide-Plotter geschnitten und anschließend mittels einer Transferpresse mit dem Textil verschmolzen. Flock kannte man früher hauptsächlich aus dem Sportbereich, mittlerweile findet man dieses Verfahren auf vielen Textilien großer Trendmarken.

Flexdruck
Der Aufdruck fühlt sich glatt und gummiartig an. Klarer Vorteil ist die lange Haltbarkeit. Selbst dauerhafte Waschvorgänge bis 60°C können dem Flexdruck nicht die Deckkraft nehmen. Auf links bügeln.
Die Motive und Schriften werden mit einem Schneide-Plotter geschnitten und anschließend mittels einer Transferpresse mit dem Textil verschmolzen.
Dieses Verfahren findet man mittlerweile auf vielen Textilien großer Trendmarken.

Fototransfer
Das Motiv wird digital auf eine Spezialfolie gedruckt und danach mittels einer luftdruckgesteuerten Transferpresse auf das Textil übertragen.
Die Farbbrillanz ist hervorragend. Der Aufdruck ist vollfarbig und in Fotoqualität Waschbar bis 30°C, auf links waschen und bügeln. Unser Tipp: Nach dem Waschen auf das Motiv Backpapier legen und kräftig drüber bügeln, macht die Farben wieder kräftiger

Siebdruck
Der Siebdruck ist ein Druckverfahren, bei dem die Druckfarbe mit einer Gummiragel durch ein feinmaschiges Gewebe hindurch auf den Bedruckstoff (Papiere, Kunststoffe, Textilien etc.) gedruckt wird. An denjenigen Stellen des Gewebes, wo der Bildvorlage entsprechend keine Farbe gedruckt werden soll, sind die Maschenöffnungen des Gewebes durch eine Schablone farbundurchlässig gemacht worden.

{gallery}druck2:200:200:0{/gallery}

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.