Tag Archives: schärfentiefe

Wenn Sie ein Pferdeportrait aufnehmen, sollte dieses in der Regel mit einer langen Brennweite von 135mm bis 300mm getan werden. Um den gewünschten Freistellungseffekt des Pferdekopfes auf den Fotos zu erreichen, muss eine große Blende (also kleine Blendzahl von 2.8, 3.5, 4…) gewählt werden. Aber hier tauchen jetzt die Probleme auf – Teile des Pferdefotos…

Read more

Schärfentiefe Warum sind die Fotos teilweise immer so unscharf? Bei einem Portrait werden zum Beispiel nur teile des Gesichts scharf dargestellt. Durch eine Diskussion mit einem guten Freund (Danke Bernd!) bin ich darauf aufmerksam geworden. Er meinte, dass bei den Digitalen Kameras (hier die Nikon D200) die Schärfentiefe nicht mehr soweit reicht, wie man es…

Read more