Bad Message?

Beim Facebook Messenger lassen sich Nachrichten ab sofort innerhalb eines Zeitfensters von zehn Minuten zurückholen – sowohl von einzelnen Kontakten als auch aus Gruppen-Chats heraus.

Was beim Schwester-Messenger WhatsApp schon seit längerem funktioniert, wurde Facebook zufolge bereits seit November 2018 getestet und steht nun allen Nutzern zur Verfügung.

Zum Zurückziehen müssen Nutzer so lange auf die betreffende Nachricht tippen, bis die Optionen „Löschen“ und „Für alle löschen“ erscheinen, bzw. auf dem Desktop auf die 3 Punkte vor der Message klicken und die jeweilige Löschfunktion wählen. Den ursprünglichen Empfängern wird dann wie in WhatsApp angezeigt, dass eine Nachricht gelöscht wurde.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top