CMS Systeme

In sämtlichen Foren, auch solchen, in denen sich hauptsächlich Adultwebmaster austauschen, findet man immer wieder die Frage nach einem geeigneten CMS zur Verwaltung der eigenen Internetseiten, mit denen man Geld verdienen will.

Die Frage ist einfach; die Antwort ist es nicht. Denn die lautet, was allerdings in gewisser Weise ja auch wieder einfach ist: Das kommt ganz darauf an!

Ein Computer-Anfänger sollte sich zum Aufbau seiner ersten Internetseiten natürlich nicht gleich das komplizierteste CMS heraussuchen.

Wer häufig updatet, hat ganz andere Anforderungen an ein CMS als jemand, der vorwiegend mit statischen Seiten arbeitet.

Und wer nicht nur eine, sondern viele Seiten mit dem CMS verwalten will, der stößt bei einfacheren CMS Systemen schnell an ihre technischen Grenzen.

Gehen Sie aber nicht immer nur davon aus, dass Sie im Internet alles selbst machen müssen. Gerade im Bereich CMS Systeme können Sie heute oft auch sehr günstig fremde Arbeitskräfte „einkaufen“.

Dann müssen Sie sich mit der Frage „welches CMS“ nicht herumschlagen und auch nicht mit den ganzen technischen Tücken der CMS Systeme. Manchmal kommt Sie das am Ende sogar billiger.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.